KUNDENSERVICE +49(0)38393 436318
Öffnungszeiten: Mo - Fr. von 10:00 - 17:00 Uhr Samstag von 10:30 - 15:00 Uhr

Was ist handgemachter Schmuck?

  • Geschrieben am
Was ist handgemachter Schmuck?

 

Handgemachter Schmuck ist echte Handwerkskunst vom Goldschmied

 

Handgemachte Schmuckstücke besitzen schon seit jeher eine anziehende Wirkung auf den Menschen. Die glänzende Oberfläche der farben- und facettenreichen Schmuckstücke besticht z.B. mit filigranen Wölbungen und feinsten versetzten Edelsteinen. Das ergibt ein Gefühl von Attraktivität und kann ebenso den Stellenwert einer Person in der Gesellschaft anheben – damals wie heute. Doch die hohe Nachfrage nach handgemachtem Schmuck führte zu Massenproduktionen. Das bedeutete auch: Die Einzigartigkeit blieb oft auf der Strecke. Dabei ist das Interesse an einem Unikatstück immer noch sehr groß. New Creations kommt dieser Nachfrage beispielsweise mit ihrem Online-Shop nach, auf dem präzise gestalteter handgemachter Schmuck im Angebot ist. „Unser Schwerpunkt liegt in der Goldschmiede. Dort wird traditionelle Handwerkskunst mit modernsten Technologien verbunden, um Unikate herzustellen“, erzählt Nico Farrell, Gründer von New Creations.

 

Von der Idee bis zum fertigen Schmuckstück – handgemachter Schmuck vom Goldschmied

Vom Entwurf bis zum fertigen Schmuckstück ist es in der Goldschmiede wichtig, mit Genauigkeit und Geduld zu arbeiten. Der Goldschmied entwirft beispielsweise einen Ring im CAD Schmuckprogramm als dreidimensionales Modell und kann exakt planen, wie der Ring aufgebaut sein soll. Besteht er aus Gold und Silber? Wo und wie soll der Edelstein zum Einsatz kommen? Besitzt er mehrere Schichten? Welche Fassung der Steine passt? Ist das 3D Modell fertig, geht es in die reale Fertigung und der Ring wird in feinster Arbeit erschaffen.

 

Handgemachter Schmuck erfordert Leidenschaft

Jedes einzelne Schmuckstück hat einen eigenen Charakter. Das ist auch im Webshop von New Creations deutlich zu erkennen. In den Arbeiten der Goldschmiede steckt viel Liebe zum Detail. Denn der Beruf Goldschmied erfordert nicht nur handwerkliches Geschick, sondern auch zeichnerische sowie gestalterische Fähigkeiten ebenso wie räumliches Vorstellungsvermögen. Der Kreativität ist in diesem Beruf also keine Grenzen gesetzt. Um handgemachten Schmuck einzigartig zu gestalten, ist deshalb viel Inspiration nötig. „Originalität in der Schmuckherstellung ist etwas, worauf wir viel Wert legen. Das ist auch das, was unseren Beruf so vielfältig macht. Ein Goldschmied kann seine Vorstellung Wirklichkeit werden lassen“, berichtet Nico Farrell mit Begeisterung.